19. Februar

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

19. Februar

Der Zimmermann bearbeitet das Holz.
Der Schütze krümmt den Bogen.
Der Weise formt sich selbst.                                           

Buddhistische Weisheit

Als wir unseren „Pfad der Irre“ verlassen haben, war die Arbeit an und in uns hart und viel. Mit zunehmender Distanz zu unseren Anfängen, verblasst auch oft die Motivation an der Persönlichkeitsarbeit.

Ohne die wöchentliche Auffrischung unseres Bewusstseins, schleichen sich die alten gewohnten Verhaltensweisen wieder ein. Ich bin aufgerufen mich in regelmäßigen Abständen darüber auszutauschen und eine Bilanz zu ziehen. Bin ich noch in der Bewegung zur Veränderung? Trage ich wirklich noch den Sinn dieser Persönlichkeitsarbeit in meinem Herzen? Haben mich die alten Gewohnheiten schon wieder ein Stück weit eingeholt? Welche Baustellen darf ich jetzt als Erstes angehen? Fragen die mein Sein abbilden. Doch nur eine regelmäßige Standortbestimmung gibt mir die Möglichkeit ein weiser Mensch zu werden und sich selbst zu formen.

Definitionen wann ich mich möglicher Weise auf dem „Pfad der Irre“ befinde und das Gegenteil von dem unten Stehenden erreichen möchte.

Wenn ich zu viel esse.

Wenn ich zu viel Alkohol konsumiere.

Wenn ich mich in irgendeiner Weise abhängig mache.

Wenn ich zu viel spiele (Glücksspiel)

Wenn ich zu viel Rauche

Ich kann nahezu alles einsetzen, was mich stark einschränkt und ungesund für mich ist.

Dass kann auch sein, wenn ich einen an sich schlechten Zustand akzeptiere nur, weil ich über diesen Zustand Zuwendungen und Anerkennung bekomme. (Selbstmitleid)

 

Jeden Vorteil erkaufe ich mir mit mindestens einem Nachteil oder in jedem Nachteil steckt immer auch ein Vorteil!

Ps: Schreiben Sie mir Ihre Gedanken, Kritik oder auch Anregungen. Hier geht es zum Kontaktformular.

Besucher

Heute 62

Gestern 141

Woche 660

Monat 1172

Insgesamt 138998

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

So lange lebe ich abstinent!

Abstinenztage

10.01.1993

Mit Selbsthilfe und Therapie, habt ihr eine gute Chance es auch zu schaffen!



Kubik-Rubik Joomla! Extensions
© 2021 Ich bin froh ein Alkoholiker zu sein!

Search